Poccy - Mobile Website Generator

Kunden-Login

15.05.2013

Google Analytics für Ihre mobile Website


Sie wollen mehr über Ihre Besucher wissen? Auch die Einbindung von Google Analytics ist kein Problem. Legen Sie dafür einen Trackingcode bei Google Analytics an und binden Sie diesen für die mobile Website ein.

Dies geht folgendermaßen:

1. Loggen Sie sich bei Google Analytics ein

2. Klicken Sie auf "Verwaltung"

3. Klicken Sie auf "+ Neues Konto"

4. Füllen Sie das Formular aus, bitte geben Sie bei URL der Website Ihre mobile Website ein.

5. Wählen Sie dann auf der folgenden Seite bei der Frage "Was möchten Sie analysieren den Punkt?" "Eine einzelne Domain".

6. Fügen Sie nun den Code in Ihre mobile Website ein. Dazu kopieren Sie den in Analytics ausgegebenen Code und loggen sich im Mobile Website Generator ein. Wählen Sie den Reiter "Startseite" und fügen den Code in das Feld Werbebanner/eigener Bannercode" ein. Setzen Sie ein Häkchen bei "Banner einblenden" und klicken unten auf "Übernehmen&Aktualisieren".

7. Fertig. Zumindest von Ihrer Seite. Google wird den Code erkennen und Ihnen auf Ihrer Analytics-Seite mitteilen, wenn das Tracking beginnt. Das kann einige Stunden dauern.

Bitte beachten Sie, dass die mobilen Seiten technisch wie eine einzelne Seite ausgeliefert werden. Deshalb ist mit Google Analytics kein genaues Tracking der Unterseiten-Aufrufe möglich.

Denken Sie bitte daran, die Verwendung von Google Analytics gemäß den in Ihrem Land jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen bekannt zu geben. Ihr Rechtsanwalt kann Ihnen dabei beratend zur Seite stehen.

Anbieterinformation: Point of Contact UG (haftungsbeschränkt) | Littenstraße 106/107 | DE-10179 Berlin-Mitte

Poccy folgen

Poccy bei Facebook Facebook
Poccy bei Twitter Twitter
Poccy per RSS RSS