Poccy - Mobile Website Generator

Kunden-Login

So erstellen Sie Ihre eigene mobile Website

Achten Sie auf dieses Zeichen: . Sollten Fragen auftreten, steht Ihnen unser "Poccman" zur Seite.


Wunschdomain wählen

Geben Sie zunächst eine Wunschadresse ein. Wählen Sie dann die Domainendung aus.
Darunter geben Sie Ihre Email-Adresse ein. Diese ist sehr wichtig, da wir die Adresse für die weitere Korrespondenz mit Ihnen nutzen.

Um diesen ersten Schritt abzuschließen, klicken Sie nun auf den Button „Mobile Website erstellen“.

Sie werden nun automatisch in den Kundenbereich geleitet. Dort können Sie jetzt beginnen, Ihre mobile Website zu erstellen.

Übrigens erhalten Sie gleichzeitig per Email eine Bestellbestätigung mit Ihren persönlichen Login-Daten. Mit dem Login können Sie sich jederzeit wieder in Ihren Kundenbereich einloggen und die Seite aktualisieren. Das Passwort können Sie natürlich jederzeit im Kundenbereich ändern.

nach oben


Sprache(n) wählen

Richten Sie Ihre mobile Website in einer Sprache oder derzeit bis zu 10 verschiedenen Sprachversionen ein. Folgende Sprachen stehen zur Auswahl: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Italienisch, Russisch, Polnisch, Ungarisch und Niederländisch. Wenn Sie Ihre Seite nur auf Deutsch einrichten möchten, können Sie diesen Punkt überspringen.  
Die Inhalte für die verschiedenen Sprachversionen können Sie in den Menüpunkten "Startseite" und "Seiten" einrichten.


Inhalte einpflegen

Geben Sie zunächst die Basisdaten ein, die als Grundlage für die Erstellung Ihrer mobilen Website dienen. Mit Klick auf "übernehmen" oder "weiter" werden diese Daten abgespeichert. Sie gelangen auf die Einstellungen zu Ihrer Startseite. Danach werden Sie auf die speziellen Seitenbearbeitungen weitergeleitet.

Basisdaten eingeben

Sie gelangen nun zur Eingabe der Stammdaten.
Dazu geben Sie Ihre Adress- und Kontaktdaten ein.
Welche dieser Daten auf Ihrer mobilen Website erscheinen, können Sie unter "Startseite" einstellen.
Schließen Sie die Eingabe der Stammdaten mit „Weiter“ ab.

Erstellung der Startseite

Ihnen werden für die Startseite nun die Basisdaten noch einmal angezeigt. Entscheiden Sie welche davon auf der mobilen Startseite sichtbar sein sollen. Klicken Sie dafür auf (ja/nein)

Geben Sie hier auch (wenn vorhanden) Ihre Profiladressen zu Facebook, Twitter, Google+, Xing, LinkedIn, Qype oder Foursquare ein. So ermöglichen Sie den Besuchern Ihrer mobilen Website den einfachen Zugriff auf Ihre Social Media-Profile.

Unter Statusmeldung können Sie Ihre aktuellsten Informationen und Hinweise eingeben. Diese erscheinen direkt auf der Startseite.

Individuelle Anpassungen (Bilder) können Sie unter dem Menüpunkt "Design" vornehmen. Eine eigene Farbwahl ist nur im Businesspaket möglich.

Um sich die Startseite nun anzusehen, speichern Sie die Daten ab. Schließen Sie die Erstellung der Startseite mit einem Klick auf den Button „Weiter“ ab.

Seiten anlegen und erstellen

Individuelles Menü erstellen

Sie können die einzelnen Seiten mit den Pfeilen oder auch durch einfachen Anfassen und Verschieben in der Reihenfolge verändern. Ebenso können Sie einzelne Seiten der mobilen Website aus- oder wieder einblenden. So können Sie die Struktur Ihrer Seite einfach und intuitiv ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Blaue Felder stehen exklusiv in der Businessversion zur Verfügung. Im kostenlosen Testmonat können Sie alles Seiten frei bearbeiten und auswählen.

Texte hinzufügen und bearbeiten
Sie können die Seiten nun mit Inhalten füllen. Klicken Sie dazu die Seiten einfach links an. Die Inhalte geben Sie nun einfach in die vorgesehenen Felder ein. Auch die Überschriften lassen sich ändern, z. B. von Öffnungszeiten zu Sprechzeiten. Bei fast allen Seiten wird Ihnen ein Editor angezeigt. Damit können Sie Ihre Texte zusätzlich bearbeiten. Hier können Texte formatiert und angepasst werden.

Ein Tipp: Halten Sie Ihre Texten so kurz wie möglich, damit sich Ihre Kunden unterwegs einen schnellen Überblick verschaffen kann.

Eine Anleitung, wie Sie ein Kontaktformular erstellen können, finden Sie hier.

Mit Klick auf Speichern werden Ihnen die Seiten und Inhalte in der Vorschau angezeigt. Schließen Sie das Anlegen und Erstellen der Seiten mit einem Klick auf den Button „Weiter“ ab.

Übrigens können Sie nach dem Einloggen alle Inhalte immer wieder bearbeiten.


Design anpassen

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihrer mobilen Website ein ganz besonderes Aussehen zu verleihen und Ihren individuellen Wünschen gestalterisch anzupassen. So können Sie Ihre eigenen Bilder für die Startseite einfügen und das Layout in der Businessversion Ihren Farbwünsche anpassen.

Header gestalten (Kopfbild/Video/kein Bild)

Wählen Sie hier ihr Kopfbild aus. Laden Sie ein ihr Wunschbild auf die Startseite Ihrer mobilen Website und begrüßen Sie Ihren Kunden mit ihrem individuellen Bild. Das Bild lässt sich in Größe und Format bequem individuell durch einfaches Ziehen der Schnittmarken anpassen. Alternativ können Sie ein Bild aus unserer Galerie übernehmen. Anstelle eines Bildes können Sie im Businesspaket ein eigenes YouTube-Video bequem über einen Link einbinden. Wenn Sie weder Bild noch Video einbinden wollen, können Sie dies über die Option "kein Bild" auswählen.

Zur Vorschau klicken Sie einfach auf "speichern".
Schließen Sie die Wahl des Kopfbildes mit einem Klick auf den Button „Weiter“ ab und wechseln Sie im Businesspaket auf Farbwahl.

Farben wählen

Sie haben die Möglichkeit, die Farben Ihrer mobilen Website auszuwählen: Wählen Sie die Farben für Header, Hintergrund, Texte und Links aus.

Zur Vorschau klicken Sie einfach auf "speichern".
Schließen Sie die Designanpassung mit einem Klick auf den Button „Weiter“ ab.

nach oben


Neu: eigenes App-Icon erstellen

Sie kennen das von Apps: Eine heruntergelandene App erscheint mit dem Logo auf dem Homescreen Ihres Smartphones. So können Marken sich ins tägliche Blickfeld Ihrer Kunden bringen. Und das können Sie jetzt auch: Ihre mobile Website bekommt ein App-Icon.

Dieses Symbol wird Nutzern dann auf ihrem Home-Bildschirm angezeigt, wenn diese ihre mobile Website dort abspeichern. Dazu werden die Besucher Ihrer mobilen Website übrigens durch ein kleines Popup-Fenster animiert (Abbildung links). 
Nach dem Speichern (Abbildung Mitte) erscheint ihre mobile Website mit dem Icon gleichwertig neben den installierten Apps (Abbildung rechts). So lässt sich die Seite direkt wie eine App öffnen.
 Diese Funktion ist nur im Business-Paket verfügbar. Im Business-Paket können Sie diese Funktion auch deaktivieren. Im Basis-Paket wird ein Standard-Icon angezeigt. 
Bitte beachten Sie: das Abspeichern einer Website mit App-Icon ist derzeit nur auf Geräten mit iOS (iPod, iPad und iPhone) möglich.

  • App-Icon: Die eigene Marke auf dem Homescreen Ihrer Kunden

App-Icon erstellen - Und so gehts...

App-Icon erstellen

Das Erstellen/Hochladen Ihres eigenen App-Icons geht ganz einfach.

Sie können ein Bild im .png- oder .jpg-Format hochladen, z. B. Ihr Logo. Klicken Sie dafür auf Datei auswählen und laden Sie ein Bild mit einem Klick auf Übernehmen von Ihrem Computer hoch. Wählen Sie am besten ein Bild mit hoher Auflösung. Die Bildgröße sollte allerdings 4 MB nicht überschreiten. 

Nach dem Hochladen können Sie den quadratischen Bildausschnitt durch Ziehen und Verschieben des markierten Bereiches beliebig anpassen. Wir empfehlen, direkt ein quadratisches Bild mit einer Größe von mindestens 144x144 Pixeln hochzuladen. Klicken Sie dann wieder auf "Übernehmen", um sich Ihre Auswahl in der Vorschau anzeigen zu lassen. Der Bildausschnitt des hochgeladenen Bildes lässt sich beliebig oft anpassen, bis Sie das gewünschte Ergebnis erreicht haben. Das Berechnen der verschiedenen Icon-Größen für iPhone und iPad übernimmt der Generator automatisch für Sie.

nach oben


Testen und bestellen

Die Ansicht Ihrer mobilen Seite hat Sie auf den vorangegangenen Seiten begleitet. Testen Sie vor Abschluss des Vertrages Ihre Seite. Natürlich können Sie auch nach dem Bestellen Ihre Seite immer wieder anpassen und aktualisieren.

Ansicht

In der Vorschau sehen Sie Ihre mobile Website mit allen angelegten Seiten.
Wenn Sie mit der Seite zufrieden sind, klicken Sie auf „Weiter“.

Rechnungsadresse (bei Verlängerung) im Businesspaket

Ihre Rechnungsadresse wird bei der ersten Erstellung selbstverständlich nicht abgefragt. Sie erhalten den ersten Testmonat im Businesspaket kostenlos. Bei Klick auf Verlängerung wird die Rechnungsadresse aus den Angaben der Basisdaten übernommen und muss gegebenenfalls mit den notwendigen Daten gefüllt werden. Sollte die angegebene Adresse Ihrer Stammdaten nicht der Rechnungsadresse entsprechen, können Sie dies hier ändern. Mit Klick auf "weiter" gelangen Sie auf die Seite "Aktivieren und bestellen".

Bestellung abschließen

In diesem letzten Schritt bestätigen Sie uns bitte Ihren Auftrag.
Bitte überprüfen Sie das ausgewählte Paket (Business oder Basis) sowie ggf. Ihre Rechnungsadresse. Lesen Sie unsere AGB und Datenschutzerklärung und bestätigen Sie diese bitte per Klick.

Bestätigen Sie bitte zudem mit einem Klick, dass Sie in der Eigenschaft eines Unternehmers bzw. Unternehmens agieren.

Im Business-Paket können Sie hier bereits die Zahlart, Bezahlung per Lastschrift oder Kreditkarte, wählen.

Klicken Sie dann auf „bestellen“.

Bezahlen

Wenn Sie das Business-Paket ausgewählt haben, erreichen Sie nun die Bezahlmenü. Hier haben Sie die Wahl zwischen der Bezahlung per Lastschrift oder Kreditkarte.

Bitte füllen Sie die entsprechenden Bezahldaten in das Formular ein.

Schließen Sie den Bezahlvorgang mit einem Klick auf "Bezahlung ausführen" ab.

Freischaltung

Business-Paket
Wenn Sie Ihre Seite im Business-Paket erstellt haben, ist diese nach erfolgreichem Zahlvorgang freigeschaltet. 
Sie erhalten eine Email mit Ihrer Rechnung sowie den AGB.

Basis Paket
Wenn Sie das Basis Paket bestellt haben, erhalten Sie die Auftragsbestätigung ebenfalls per Email. Die Email enthält im Anhang die AGB.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass bis zu 24 Stunden vergehen können, bis die mobile Website online abrufbar ist. In dieser Zeit können Sie die Seite natürlich jederzeit in Ihrem Kundenbereich bearbeiten.

Der QR-Code für Ihre mobile Website

Sie erhalten nun von uns eine Email, die den QR-Code zu Ihrer mobilen Website enthält.

Drucken Sie diesen Code, um auf Ihre mobile Website aufmerksam zu machen, z. B. auf Vistenkarten und Broschüren oder fügen Sie ihn als Bild Ihrer Email-Signatur hinzu. Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten des Marketings mit dem QR-Code und Ihrer mobilen Website erfahren möchten, schauen Sie doch regelmässig in unserer Rubrik Mobile Marketing vorbei.

Übrigens: Den Code können Sie auch in Ihrem Kundenbereich downloaden.

nach oben


Umleitung von Web auf's Smartphone einrichten / Browserweiche

Leiten Sie Ihre "normale Website" auf die mobile Website um, wenn Ihr Kunde Ihre Seite auf dem Smartphone aufruft. Sie werden sehen: Diese Umleitung bescheert Ihnen nicht nur dankbare Kunden, sondern auch höhere Zugriffszahlen. Denn ca. 10-15% aller Kunden rufen die Website mit mobilen Geräten auf. In manchen Branchen sind es sogar noch mehr.

Ab sofort finden Sie in Ihrem Kundenmenü den Code für die Browserweiche zur automatischen Umleitung auf die mobile Website. Diese besteht aus vier kurzen Zeilen Code. Den kurzen Code können Sie (oder Ihre Webagentur) in die normale Website einbauen, damit Besucher mit mobilen Geräten auf die mobile Seite weitergeleitet werden. Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung.


Ihr Kundenbereich

Um sich in den Kundenbereich einzuloggen, klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf „Mein Konto“.

Im Kundenbereich können Sie alle auf Ihrer Seite gemachten Angaben bearbeiten und aktualisieren.
So können Sie einzelne Seiten überarbeiten, hinzufügen oder ausblenden. Genauso können Sie die Navigation sowie die Designanpassungen überarbeiten.

Zusätzlich steht Ihnen Ihr persönlicher Download-Bereich zur Verfügung. Hier finden Sie Ihre Rechnungen sowie den QR-Code für Ihre mobile Website.

Im Bereich Vertragsdaten können Sie alle zum Vertrag gehörigen Daten einsehen und ändern, z. B. die Rechnungsanschrift oder auch Ihr Passwort. Sollte sich Ihre Bankverbindung ändern, teilen Sie uns dies bitte schriftlich oder per Email (service(at)poccy.de) mit.

nach oben


Verlängern des Businesspakets nach dem Testmonat

Sie können jederzeit Ihr Businesspaket für die Zeit nach dem Testmonat verlängern.
Klicken Sie dafür auf den Button verlängern. Sie gelangen dadurch in den Bestellvorgang für das Businesspaket.

Die Laufzeit Ihres Businesspaketes beginnt dann direkt im Anschluss an Ihren Testmonat. Selbstverständlich bleibt der laufende Testmonat kostenlos.

Wenn Sie nach Ablauf des Testzeitraums Ihr Businesspaket nicht verlängern, wird Ihre mobile Website in das kostenlose Basispaket zurückgestuft.

nach oben


Upgrade von Basis- auf Businesspaket

Sie können natürlich jederzeit aus der kostenlosen Basisversion in das Business-Paket wechseln.

Das geht ganz einfach im Menüpunkt „Paketwahl“ auf Business. Danach stehen Ihnen alle Seitentypen sowie die Farbwahl zur Verfügung. Die Vorschau wird ebenfalls auf Business umgestellt.

Bitte beachten Sie, den gesamten Bestellprozess einschließlich des Bezahlvorgangs zu durchlaufen, da die Einstellungen Ihres neuen Business-Pakets sonst nicht online abrufbar sind und somit auf der mobilen Seite weiterhin Ihre Einstellungen des Basispakets angezeigt werden.

nach oben

Anbieterinformation: Point of Contact UG (haftungsbeschränkt) | Littenstraße 106/107 | DE-10179 Berlin-Mitte

Poccy folgen

Poccy bei Facebook Facebook
Poccy bei Twitter Twitter
Poccy per RSS RSS